Home

Touristik Immobilien Gipfel

Donnerstag 27.09.2018

Programm Tag 1

27.06.2017, 13:00

Hier finden Sie das aktuelle Programm zum Touristik Immobilien Gipfel 2018

09:00
Check-in und Begrüßungskaffee
10:00
Begrüßung durch die Veranstalter und den Gastgeber
Johannes Haas
Projektleiter, Heuer Dialog GmbH
Sabine Pracht
Chefredakteurin fvw, FVW Medien
Einführung und Moderation beider Tage
Sabine Pracht
Chefredakteurin fvw, FVW Medien
Olaf Steinhage
Managing Partner, Horwath HTL Germany
LUST AUF TOURISMUS! MARKTÜBERBLICK
10:15
Trends und Hypes: Welche Ferienhotelkonzepte braucht Deutschland?
Moritz Dietl
Geschäftsführender Partner, Treugast Solutions Group
10:45
Wachstum in den Immobilienmärkten ohne Ende: Wie lang geht das noch gut?
Welche Rolle Spezialimmobilien heute und in Zukunft spielen
Timo Tschammler FRICS
CEO Germany, Jones Lang LaSalle SE
Weitere Referenten folgen
11:15
Wie Hotels B- und C-Standorte aufwerten und den regionalen Tourismus beflügeln – am Beispiel der B&B Hotels
Max C. Luscher MRCIS
Geschäftsführer, B&B Hotels
11:45
Masterplan Tourismus Schleswig-Holstein
Frank Behrens
Projektleiter Hotel & Tourismus, WT.SH; Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH
12:15
Gemeinsames Mittagessen
TRENDS GENAUER BETRACHTET
13:15
Arboera: Neue Ferien-Konzepte
Johann Kerkhofs
Geschäftsführer, Arborea Hotels und Resorts
13:45
Dock Inn: Hostel und Hotel werden eins
14:15
All Inclusive: Lernen aus dem Ausland Wie Orascom Mega-Resorts entwickelt
Jens Freise
VP Marketing & Sales, Orascom Development Holding AG
14:45
Zeit für Business und Kommunikation
AUF DER SUCHE NACH …
… DEM RICHTIGEN BETREIBER
15:15
PANEL
Im Dreiklang: Wie Standort, Investor und professioneller Betreiber zusammenfinden
Udo F. Barth
CEO, Pdi - Project Development International Holding GmbH
Frank Behrens
Projektleiter Hotel & Tourismus, WT.SH; Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH
Johann Kerkhofs
Geschäftsführer, Arborea Hotels und Resorts
Weitere Referenten folgen
… DER RICHTIGEN IMMOBILIE
16:00
Wie IHG im Eiltempo neue Standorte erschließt und Bestandsimmobilien umwandelt
Martin Bowen
Asc. VP Development DACH, InterContinental Hotels Group
16:30
Frankfurts altes Herz beginnt neu zu schlagen
Michael F. Guntersdorf
Geschäftsführer, DomRömer GmbH
17:00
Zusammenfassung des ersten Kongresstages
ABENDPROGRAMM
Im historischen Zentrum Frankfurts wurden mit viel Liebe zum Detail 15 Gebäude im historischen Stil rekonstruiert und mit 20 Neubauten ergänzt. In einer gelungenen Mischung aus Alt und Neu wächst so ein altstadttypisches Wohnquartier für rund 200 Menschen zusammen. Beim einstündigen Rundgang erfahren Sie Wissenswertes über das Projekt, dessen Strahlkraft Touristen aus aller Welt nach Frankfurt ziehen soll. Anschließend können Sie in einer der zahlreichen Bars oder Restaurants den Abend gemütlich ausklingen lassen.
Google Xing