Home

fvw Destination Germany Day

fvw Destination Germany Day, 15. Januar 2019, Stuttgart

Neue Aufgaben, neue Blickwinkel.

31.05.2018, 14:42

Deutschland ist als Reiseland so beliebt wie nie zuvor. 2017 setzte sich der Boom das achte Jahr in Folge fort. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland stieg 2017 um drei Prozent auf den neuen Bestwert von 459,6 Millionen. In Zeiten der Digitalisierung steht der Deutschlandtourismus dennoch vor großen Herausforderungen. Beim fvw Destination Germany Day dreht sich alles um die Zukunft der Tourismusorganisationen. In Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen werden aktuelle Fragestellungen zum Deutschlandtourismus diskutiert.

Im Anschluss an die Vorträge bietet die Veranstaltung ausreichend Zeit für ausführliche Gespräche und Networking: Baden-Württemberg Tourismus lädt zum gemeinsamen Get-together an ihren Stand auf der CMT ein. Der Eintritt zur CMT ist im Veranstaltungsticket enthalten.

Im nächsten Jahr findet die Veranstaltung am 15. Januar 2019 statt. Programm und Anmeldung werden voraussichtlich ab September 2018 online sein. Sie möchten bereits jetzt in den Anmeldungsverteiler aufgenommen werden? Dann schicken Sie einfach eine E-Mail an destinationgermany@fvw.de . Wir halten Sie regelmäßig auf dem Laufenden.

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider von Tourismusorganisationen auf Länder- , Städte- und Gemeindeebene sowie an Destinationsmanager aus der kommunalen Tourismuswirtschaft, an Touristinformationen, (Online-) Vertriebspartner, Consulting-Firmen, Wirtschaftsförderer und touristische Leistungsträger.

Sie möchten Ihr Unternehmen als Partner auf dem fvw Destination Germany Day 2019 präsentieren? Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner und mehr Informationen.

Google Xing