Home

fvw Studien

fvw Exklusiv-Studie

Airlines 2016

Mit etwa 918 Mio. Passagieren gab es in der EU im vergangenen Jahr so viele Flugreisen wie noch nie. Das ist die erfreuliche Entwicklung. Die Schattenseiten sind Überkapazitäten, Preiskämpfe und steigender Wettbewerbsdruck.

Erstmals setzt sich eine fvw Exklusiv-Studie mit den 15 wichtigsten Airlines im deutschen Luftverkehrsmarkt auseinander: Die Studie analysiert den Markt aus Sicht des Vertriebs für die Top 10 Airlines in Deutschland sowie die fünf bedeutendsten internationalen Player für den deutschen Markt.

Befragt wurden der stationäre Vertrieb und der Online-Vertrieb. Benchmarking-Vergleiche offenbaren die Stärken-Schwächen-Positionierung der Fluggesellschaften und zeigen auf, ob es diesen gelingt, sich mit einem unverwechselbaren Profil im wettbewerbsintensivem Markt zu behaupten.

Die spannenden Rankings zeigen auf, welche Anforderungen aus Vertriebssicht für den Flugverkauf unabdingbar sind. Ebenfalls beleuchtet die Studie, welche Leistungsfaktoren aus Produktsicht essentiell sind und wo welche Airline nachbessern sollte.

Inhaltsverzeichnis

  • Einleitung und Methodik
  • Stichprobenstruktur
  • Aktuelle Markt- und Vertriebsentwicklung im Luftverkehr
  • Anforderungen an Airlines aus Kunden- und Vertriebssicht
  • Detaillierte Vertriebs- und Produktprofile der Airlines
  • Vertriebs- und Produktleistungen im Benchmarking-Vergleich
  • Gesamtranking und Fazit

November 2016
152 Seiten

€ 395 für Abonnenten mit fvw Jahres-Abonnement* 
€ 650 für Nicht-Abonnenten

Preise zzgl. MwSt. inkl. Versandkosten.
*gilt nicht bei Abschluss eines fvw Probe-Abonnements